Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

(1.) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im folgenden „AGB“) gelten für alle Lieferungen und Leistungen der SKK Küchen- und Gasgeräte GmbH Nettetaler Strasse 172 41751 Viersen im folgenden SKK GmbH genannt.
(2.) Sofern einzelne Bestimmungen nur gegenüber Verbrauchern oder nur gegenüber Unternehmern gelten, wird hierauf gesondert hingewiesen.
a. Verbraucher gemäß § 13 BGB ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen Tätigkeit noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.
b. Unternehmer gemäß § 14 Abs.1 BGB ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.
(3.) Gegenüber Unternehmern gelten diese AGB auch für künftige Lieferungen und Leistungen. Sie entfalten gegenüber Unternehmern insbesondere auch dann Wirkung, wenn sie vor Abschluss des Vertrages nicht eingesehen wurden, der Unternehmer sie jedoch aus vorangegangenen Geschäftsbeziehungen mit der SKK GmbH kannte oder hätte kennen können.
(4.) Entgegenstehende Geschäftsbedingungen des Kunden, insbesondere allgemeine Einkaufsbedingungen oder ähnliches, gelten nur, wenn die Geltung ausdrücklich durch die SKK GmbH bestätigt wird. Gleiches gilt, soweit Abweichungen zu einzelnen Regelungen der vorliegenden AGB vereinbart werden sollen.


2. Vertragsabschluss, Preise, Versandkosten

(1.) Sämtliche Angebote der SKK GmbH erfolgen freibleibend. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Produkte gibt der Kunde nach Eingabe der Kundendaten durch Anklicken des Buttons „Bestellung absenden“ ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung erfolgt unmittelbar nach Absenden der Bestellung per E-Mail. In dieser E-Mail wird der Kunde nochmals auf die Widerrufsfrist für Verbraucher hingewiesen. Ein verbindlicher Kaufvertrag kommt mit der Auslieferungsbestätigung der SKK GmbH oder durch Auslieferung der Ware zustande.
(2.) Alle Preise verstehen sich inklusive der aktuellen gesetzlichen Umsatzsteuer und zuzüglich eventuell anfallenden Versandkosten. Die Versandkosten sind abhängig von Bestellmenge und Versandart.
(3.) Bei kurzfristigen Preisänderungen, behalten wir uns das Recht vor, die Preise nach Rücksprache mit dem Kunden entsprechend anzupassen.
(4.) Wird seitens eines Verbrauchers vom gesetzlichen Widerrufsrecht Gebrauch gemacht, so hat dieser die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und der Preis der zurückzusendenden Sache einen Warenwert von 40 EUR nicht übersteigt.


3. Einsicht in den Vertragstext

Der Vertragstext wird gespeichert. Sie können die allgemeinen Vertragsbedingungen speichern und jederzeit auf dieser Seite einsehen. Ihre konkreten Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht per Internet abrufbar.


4. Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszüben, müssen Sie uns (SKK Küchen- und Gasgeräte GmbH, Nettetaler Str. 172-180, 41751 Viersen, Fax +49 (0) 2153 / 5025 E-Mail info@skk-guss.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das mit der Bestellbestätigung übersandte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
 


Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Ware vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
 

Ende der Widerrufsbelehrung


5. Liefer- und Leistungstermine

Die von der SKK GmbH genannten Liefer- und Leistungstermine gelten als annähernd, es sei denn, sie werden seitens der SKK GmbH ausdrücklich als verbindlich zugesagt.


6. Teillieferungen

Die SKK GmbH ist zu Teillieferungen berechtigt, soweit dies für den Kunden zumutbar ist. Zusätzliche Versandkosten entstehen nur bei ausdrücklicher Vereinbarung.


7. Besondere Liefer- und Leistungsbedingungen gegenüber Unternehmern

Gegenüber Unternehmern ist Erfüllungsort der Sitz der SKK GmbH. Eine Versendung von Sachen erfolgt ausschließlich auf Wunsch und Kosten des Kunden, wobei die Gefahr mit Übergabe der Sache an den Spediteur übergeht. Transportversicherungen werden nur auf ausdrücklichen Wunsch des Auftraggebers abgeschlossen. Gegenüber Unternehmern zugesagte Liefertermine sind mit rechtzeitiger Bereitstellung der Ware am Erfüllungsort eingehalten. Die SKK GmbH hat für die rechtzeitige Lieferung durch den Spediteur nicht einzustehen. Durch Ereignisse höherer Gewalt, die sich auf die SKK GmbH oder ihre Lieferanten auswirken, tritt gegenüber Unternehmern eine angemessene Verlängerung der vereinbarten Lieferfristen ein. Im Falle einer Verzögerung erfolgt eine Information über die voraussichtliche Dauer.


8. Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Informationen über eventuelle zusätzliche Herstellergarantien sind der jeweiligen Produktinformation zu entnehmen.


9. Untersuchungs- und Rügepflichten von Unternehmer-Kunden

Die Ware ist von Unternehmern gemäß der gesetzlichen Bestimmungen unverzüglich nach Anlieferung auf Vollständigkeit und Mangelfreiheit zu untersuchen. Abweichungen von der vereinbarten Beschaffenheit sind unverzüglich in Textform anzuzeigen. Anderenfalls gilt die Ware als genehmigt.


10. Zahlungsbedingungen/Aufrechnung

(1.) Dem Kunden stehen zur Bezahlung seiner Bestellung folgende Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung:
a. per Vorkasse (alle Länder) Der Kunde zahlt die Bestellung per Banküberweisung auf das Konto der SKK GmbH. Sobald die Überweisung bei uns eingegangen ist, versenden wir Ihre Ware sofort. Daten für die Überweisung Empfänger: SKK Küchen- und Gasgeräte GmbH Name der Bank: Commerzbank Viersen AG BLZ: 31040015 Kontonummer: 5953302 Bei EU-Auslandsüberweisungen BIC / IBAN: COEADEFF / DE 72310400150595330200 (Nutzen Sie bei Ihrer Überweisung aus dem EU-Ausland den BIC/IBAN-Code. Dann kostet Ihre Überweisung nur den normalen Inlandstarif.) Damit wir Ihren Auftrag zügig bearbeiten können, geben Sie unter Verwendungszweck bitte immer Ihren Namen und die Auftragsnummer an. Bitte beachten Sie, dass Ihre Ware erst dann versendet wird, wenn wir den Rechnungsbetrag erhalten haben. Bitte überweisen Sie stets in Euro.
b. per PayPal Sie bezahlen Ihre Bestellung über den Dienstleister PayPal. Weitere Informationen zu diesem Zahlungssystem erhalten Sie unter www.paypal.de
c. Rechnung Sie bezahlen Ihre Bestellung nach Erhalt der Rechnung per Post-/Banküberweisung innerhalb von 14 Tagen ohne Abzug. Diese Zahlungsmöglichkeit ist zur Absicherung unseres Kreditrisikos nur bis zu einem Warenwert von 100,- EUR und nur für Stammkunden der SKK GmbH vorbehalten.
d. Die Bezahlung durch Senden von Bargeld oder Schecks ist leider nicht möglich. Wir schließen eine Haftung bei Verlust aus.
e. Sollten Sie mit Ihren Zahlungen in Verzug geraten, so behalten wir uns vor, Ihnen Mahngebühren in Rechnung zu stellen.

(2.) Der Kunde ist nicht berechtigt, die Aufrechnung mit Forderungen gegen die SKK GmbH zu erklären, es sei denn die Forderungen des Kunden werden von der SKK GmbH nicht bestritten oder sind rechtskräftig festgestellt.


11. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der SKK GmbH einschließlich Nebenforderungen (z.B. Zinsen, Mahngebühren usw.). Bei Zuwiderhandlungen des Bestellers ist die SKK GmbH berechtigt, die ausgelieferte Ware zurückzuverlangen.


12. Datenschutzerklärung

(1.) Personenbezogene Daten Personenbezogene Daten sind gemäß § 3 Abs. I Bundesdatenschutzgesetz Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, d.h. Informationen, die auf Ihre Identität hinweisen, wie z.B. Name, Adresse, Postanschrift, Lieferanschrift, Telefonnummer und E-Mailadresse. Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Telemediengesetz (TMG) gespeichert und verarbeitet. Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich telefonisch (+49(0)2153/89103) an uns oder senden Sie Ihr Verlangen per Post (SKK Küchen- und Gasgeräte GmbH, Nettetaler Strasse 172-180, 41751 Viersen) oder Fax (+49(0)2153/5025). Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich der Haus-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestell- und Zahlungsabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). Wir behalten uns zudem das Recht vor, bei Dritten (z.B. Kreditauskunfteien) Auskünfte über Ihr Zahlungsverhalten einzuholen, um Ihnen ggf. bestimmte Zahlungsmöglichkeiten anbieten zu können. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.
(2.) Anonymisierte Daten Mit Ihrem Besuch in unserem Angebot können außerdem Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) auf unserem Server gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden von uns ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet.
(3.) Einsatz von Cookies Auf bestimmten Seiten kommen Cookies zum Einsatz, ohne dass wir Sie darauf hinweisen können. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Die gespeicherten Daten werden mit Ihrem Verlassen unserer Website wieder gelöscht.
(4.) Hinweis zur Verwendung von Google-Analytics Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.


13. Kundenservice

Wenn Sie Fragen zu Artikeln, Größen, Ihrer Bestellung oder bei einer Reklamationen haben, wenden Sie sich bitte an unseren Service: Telefon: +49 (0) 2153 / 89103 Fax: +49 (0) 2153 / 5025 E-Mail: info@skk-guss.de


14. Schutzrechte

Nachdrucke, Nachahmungen und Vervielfältigungen unserer Produkte, Kataloge und Preislisten auch auszugsweise sind nur mit Zustimmung gestattet.


15. Gerichtsstand für Unternehmer-Kunden

Gerichtsstand für alle aus der Geschäftsverbindung herrührenden Ansprüche gegenüber Unternehmen und juristischen Personen des öffentlichen Rechts ist der Sitz unseres Unternehmens. Dies gilt auch für Ansprüche aus Schecks sowie deliktsrechtliche Ansprüche und Streitverkündungen. Wir sind jedoch auch berechtigt, den Unternehmer an seinem allgemeinen Gerichtsstand zu verklagen. Bei grenzüberschreitenden Leistungen ist der Sitz der SKK GmbH ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis. Wir behalten uns jedoch das Recht vor, den Unternehmer an seinem allgemeinen Gerichtsstand zu verklagen oder jedes andere Gericht, das zuständig ist.


16. Anwendbares Recht

Für alle Geschäfts- und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen dem Kunden und uns gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

…for cooking
…for life
© Astock - Fotolia.com